Tierservice Oberland | info@Tierservice-Oberland.de Mobil: 0175-490 15 34

 

 

 

 

 

 

 

Das erste behördlich genehmigte Tiertaxi im Bereich Oberland/Fünfseenland!

 

Warum nicht einfach ein Taxi?

Das Fahrzeug des Tiertaxi-Unternehmens ist nach allen rechtlichen, tierschutzrelevanten und hygienischen Vorschriften ausgestattet. Zu unserer tiergerechten Austattung gehören ein stabiles Hundeschutzgitter, Fenstergitter, genügend frisches Wasser, Wasser- und Futternäpfe, Rescue Tropen speziell für Tiere, eine extrem weiche und saugfähige Unterlage und Transportkörbe in verschiedenen Größen sowie für den Notfall dicke Retriverleinen - selbstverständlich mit doppelter Zugbegrenzung und größter Dicke. Gegebenenfalls kann Ihr Liebling während der Fahrt leise beruhigende Musik hören.

 

Das Tiertaxi ist behördlich genehmigt und ich habe eine spezielle Schulung und Genehmigung für den Transport von Hunden, Katzen, Nagern und Kleintieren.

 

Selbstverständlich ist das Fahrzeug auch mit einer Klimaanlage ausgestattet und ein Nichtraucherfahrzeug!

Im Sommer werden zusätzlich spezielle Kühlmatten eingelegt.

Es ist wichtig, dass Ihr Hund die Fahrt und den Aufenthalt im Auto als angenehm empfindet. Eine angepasste Fahrweise und eine Gewöhnung des Tieres an die Gelenkschonende Rampe gehören dazu. Zudem trainiere ich mit Ihrem Hund, das Auto nicht ohne ein entsprechendes Kommando zu verlassen. Sicherheit ist oberstes Gebot!

 

Ich fahre Ihr Tier auf Wunsch auch zum Tierarzt/Tierphysiotherapeuten, lasse es natürlich auch im Wartezimmer nicht allein und begleite es auf Wunsch und nach Möglichkeit auch während der Behandlung.

 

Tierkrankentransport

 

Die Behördliche Genehmigungmeines Tiertaxis beinhaltet auch den Transport verletzter und kranker Tiere z.B. zum Tierarzt oder Tierphysiotherapeuten.

Eine spezielle Rampe zum schonenden Ein- und Aussteigen führe ich ständig mit.

Ebenso stehen mehrere Transportboxen für Ihr/e Tier/e bereit.